OBC-25CB selbstfahrende
Getreidereinigungsmaschine
mit Zyklon und Trichter

Der OBC-25CB verfügt über einen Zyklon, der Staub
und leichte Verunreinigungen auffängt, sowie über
einen Trichter, in den Getreide vom Anhänger
geladen werden kann

Auf dem Getreidereiniger des selbstfahrenden OBC-25CB ist anstelle eines Staubabscheiders und eines pneumatischen Förderers ein Zyklon und anstelle von Kratzerförderern ein Trichter installiert. Das Volumen des Trichters der Getreidereinigungsmaschine OBC-25CB beträgt etwa 1 Kubikmeter.

Der Zyklon der Getreidereinigungsmaschine OBC-25CB fängt Staub, Stroh und leichte Verunreinigungen auf. Dadurch kann das Personal ohne Atemschutzgerät arbeiten, und der Staub setzt sich nicht auf dem bereits gereinigten Getreide, den Menschen und den Geräten ab.

Der Trichter der Getreidereinigungsmaschine OBC-25CB ermöglicht es dem Kornträger, das Getreide direkt in den Trichter und nicht auf den Boden zu entladen. Dadurch wird die Verletzung von Getreide, der Stromverbrauch und der Verschleiß des Ladebandes OBC-25CB reduziert. Korn kann in den Trichter geladen werden OBC-25CB kann auch Schnecke, Elevator und Lader sein.

Die Kornreinigung im OBC-25CB erfolgt durch einen einstellbaren Luftstrom und auf den Rosten, wodurch eine hohe Reinigungsqualität erreicht wird.

Hohe Effizienz der Getreidereinigungsmaschine OBC-25 mit Zyklon, kein Staub, Bequemlichkeit und Sicherheit im Betrieb, Qualität, minimaler Stromverbrauch werden durch staatliche Testprotokolle bestätigt.

In Kombination mit hohen ergonomischen Eigenschaften, Qualität und Wartungsfreundlichkeit, keine Staubemissionen, ist die Getreidereinigungsmaschine OBC-25CB eine ideale Maschine für eine schnelle und hochwertige Getreidereinigung.

Luftreinigungssystem Zyklon (Staubabscheider)
Leistung (Getreidesorte: Weizen), t/h up to 25
Leistung, kW 8.95
Gewicht, kg 1877
Stromverbrauch kWh pro 1 t 0,35
Höhe, mm 3300
Länge, mm 4970
Breite, mm 3000
Anzahl der installierten Siebe, Stücke 8

 

Hauptvorteile der selbstfahrenden Getreidereinigungsmaschine OVS-25CB:

  •     Der Zyklon der Getreidereinigungsmaschine OVS-25CB fängt Staub und leichte Abfälle auf. Infolgedessen können die Arbeiter ohne Atemschutzgerät arbeiten, und der Staub setzt sich nicht auf bereits gereinigtem Getreide, Menschen und Maschinen ab.
  •     Der Trichter OVS-25CB ermöglicht es dem Getreidetransporter, das Getreide nicht auf der Oberfläche des Lagers, sondern direkt in den Trichter zu entladen. Dadurch wird der Stromverbrauch reduziert und der Verschleiß des Ladebandes sowie die Verletzung von Getreide verringert.
  •     hohe Kornqualität
  •     höherer Durchsatz - bis zu 25 Tonnen pro Stunde
  •     minimaler Stromverbrauch - bis zu 0,36 kWh für die Reinigung von 1 Tonne Getreide
  •     einfache und robuste Konstruktion
  •     Der Getreidereiniger OVS-25CB kann sich selbständig in einem Lagerhaus, einem Strom oder einem Bereich mit Getreide bewegen
  •     einfache Handhabung
  •     Vielseitigkeit - dank der Auswahl der Roste und der Anpassung des Absaugsystems kann jedes Korn gereinigt werden.
  •     hohe Fertigungsqualität
  •     lange Betriebslebensdauer
  •     kurze Amortisationszeit

Sehen  Sie  sich  das Video  zur  Funktionsweise  von  OBC-25CB  an

Ausrüstung bestellen

Sie können mehr über uns und unsere Produkte erfahren, einen Besuch im Werk aushandeln oder eine Frage per Telefon oder über ein Feedback-Formular stellen.
KOMPLETE DIE DATEN UND WIR MÜSSEN IMMER REAGIEREN!